Tresore Dr. Heindl

DER SCHUTZ IHRER WERTE IST UNSERE AUFGABE

JETZT WERTE SCHÜTZEN !TRESOR-NOTRUF

Tresore von Dr. Heindl

Schützen Sie Ihr Hab und Gut in einem hochwertigen Safe von Dr. Heindl

Die Zahl der Einbrüche ist in den letzten Jahren kontinuierlich angestiegen. Umso verständlicher ist es, dass viele Menschen sich darüber Gedanken machen, wie sie ihr Hab und Gut vor Langfingern schützen können.

Ganz egal, ob Schmuck, wertvolle Dokumente, Goldbarren, Bargeld, Waffen oder andere Dinge – ein Tresor sorgt für eine sichere Unterbringung. Darüber hinaus schützt ein hochwertiger Safe nicht nur vor Dieben, sondern auch vor Bränden, denn sie sind in der Regel mit einem Feuerschutz ausgestattet.

 

Mit einem hochwertigen Tresor, investiert man in den Schutz wertvoller Objekte

Vor allem im Internet findet man immer wieder günstige Modelle, die kaum mehr als 100 Euro kosten. Allerdings kann man bei einem solchen Tresor nicht davon ausgehen, dass dieser maximalen Schutz bietet. Denn je mehr Sicherheit man sich vor Dieben und äußeren Einflüssen wünscht, desto solider muss ein Tresor verarbeitet sein. Und genau das rechtfertigt dann auch den höheren Kaufpreis. Aus diesem Grund sind hochwertige Wertschutzschränke, wie Tresore auch genannt werden, meist ab rund 200 Euro und mehr erhältlich.

Man sollte nicht vergessen: Investiert man in einen Tresor, investiert man auch in den Schutz wertvoller Objekte – und das auf Lebenszeit. Nicht nur Bargeld, sondern auch Erbstücke und andere Dinge finden darin einen sicheren Aufbewahrungsort. Wenn nämlich solche Objekte durch Diebstahl oder einen Brand verloren gehen, ist der Schmerz unermesslich.

 

Tipps zum richtigen Sicherheitsgrad und Versicherung beim Kauf

Der Sicherheitsgrad eines Tresors ist maßgeblich für die Höhe der Versicherungssumme. Deshalb bespricht man am besten bereits im Vorfeld mit seiner Versicherung, welcher Sicherheitsgrad für die darin unterzubringenden Objekte der richtige ist. In den meisten Fällen erhöht sich der Wert der Gegenstände mit der Zeit – deshalb wird irgendwann auch eine höhere Versicherungssumme nötig sein. Auf der sicheren Seite ist man deshalb, wenn man sich direkt beim Kauf für einen höheren Sicherheitsgrad als erforderlich entscheidet. In jedem Fall sollte es sich um einen Tresor mit Feuerschutz handeln. Denn sollte es tatsächlich einmal zu einem Hausbrand kommen, sind wertvolle Dokumente oder Datenträger darin trotzdem sicher untergebracht.

Tresore Nürnberg Dr. Heindl

EINBRUCHSICHERE WERTSCHUTZSCHRÄNKE KAUFEN
  WAS ZEICHNET EINEN SICHEREN SAFE AUS?

Grundsätzlich gilt natürlich: Wer sich einen Tresor kauft, sollte in erster Linie darauf achten, dass dieser möglichst sicher ist.

 Doch wie kann man das vor dem Kauf herausfinden?

Am besten lässt man sich nicht von technischen Feinheiten oder einem modischen Design blenden, sondern setzt einzig und allein auf die Zertifizierung eines renommierten Prüfinstitutes. Das kann beispielsweise ein Siegel der VdS (VdS Schadenverhütung GmbH) oder auch vom ECB-S (European Certification Body) sein. 
Sind Wertschutzschränke mit einer Zertifizierung versehen, erkennt man dies direkt an der an der Innenseite angebrachten Prüfplatte. Sie zeigt außerdem an, welchem Sicherheitsgrad das gewählte Modell entspricht. Je höher der Sicherheitsgrad ist, desto höher ist auch der gebotene Schutz.

Möchte man ihn in seinem Privathaus nutzen, dann genügt es meist, wenn man sich für ein Modell mit dem VdS-Sicherheitsgrad der Klasse 2 oder 3 entscheidet. Das gewaltsame Öffnen eines solchen Tresors würde viel Lärm verursachen – und dieses Risiko geht kaum ein Dieb ein. 

Weitere entscheidende Kriterien für das Wertschutzschrank kaufen sind darüber hinaus die Größe bzw. das Füllvolumen der Tresore sowie auch der Standort und das Schloss.

Welches Volumen der Safe haben muss, hängt in erster Linie von den eigenen Ansprüchen ab. Grundsätzlich ist es zu empfehlen, sich im Zweifelsfall für ein größeres Tresormodell zu entscheiden. Denn im Laufe der Jahre sammelt sich sicherlich mehr an, das man darin unterbringen möchte. So wird der Stauraum nicht plötzlich knapp und man muss auch keinen neuen Wertschutzschrank kaufen

 

Einbruchsicherheit: Welches Schloss das richtige ist

Ein hochwertiger Wertschutzschrank wird erst durch das passende Schloss wirklich sicher. Hier kann man heutzutage aus den unterschiedlichsten Varianten für einbruchsichere Tresore wählen: Weit verbreitet sind beispielsweise klassische manuelle Schlösser mit einem Schlüssel, aber auch moderne elektronische Zahlenschlösser.

Heutzutage wird eher zu elektronischen Schlössern geraten, weil diese ausschließlich mit dem richtigen Code geöffnet werden können. Erblickt nämlich ein Einbrecher ein Schlüsselloch, wird er das Haus unter Umständen verwüsten, um den zugehörigen Schlüssel zu finden.
Prinzipiell ist die Hausratversicherungen für derartige Schäden zuständig. Allerdings gab es in der Vergangenheit durchaus Fälle, bei denen Geschädigte nach einem Einbruch lediglich einen Bruchteil des Werts der gestohlenen Objekte zurückerhalten haben. Der Grund dafür ist dann meist, dass der Tresor nicht den bei der Versicherung gängigen Sicherheitsbestimmungen entspricht – dieses Risiko sollte man auf keinen Fall eingehen.
Grundsätzlich kann man sich daran orientieren, dass bei Wertsachen, deren Wert 1.000 Euro nicht übersteigt, ein einziger Verschluss ausreichend ist. Handelt es sich um Objekte mit sehr hohem Wert, ist ein spezieller Sicherheitsschrank erforderlich. 

Äußerst wertvolle Gegenstände, wie Kunstgemälde oder auch große Mengen an Bargeld werden am besten direkt mit einer Alarmanlage kombiniert.

Einbruchsicherer Tresor

So erreichen Sie uns:

Dr. Heindl Tresore GmbH & Co. KG
Laufamholzstraße 375
90482 Nürnberg

0911 – 80 10 80

info@heindltresore.de

    Kontaktieren Sie uns!

    Datenschutz

    7 + 1 =

    WER WIR SIND

    Wir sind Ihr Spezialist für alle Arten von Tresoren / Wertschutzschränken / Safes.

    KONTAKTINFORMATION

    Dr. Heindl Tresore GmbH & Co. KG
    Laufamholzstraße 375
    90482 Nürnberg
    Telefon: +49 911 801080

    info@heindltresore.de

     

    IHR WEG ZU UNS