0911 80 10 80 info@heindltresore.de

Schubladentresore

Ein Schubladentresor oder auch Deposittresor ermöglicht durch eine spezielle technische Vorrichtung, dass z.B. Mitarbeiter Wertsachen einwerfen können, ohne dass der Tresor dafür geöffnet werden muss.

Durch eine Rückholsperre wird eine Entnahme der eingeworfenen Wertgegenstände verhindert.

So kann das Personal einer Firma beispielsweise Bargeld einwerfen, den Schubladentresor jedoch nicht öffnen, wenn sie dafür nicht autorisiert sind.

Schubladentresore sind besonders für Firmen, Tankstellen und Gastronomiebetriebe geeignet.

KONTAKTIEREN SIE UNS!

 

Thomas Heindl, Geschäftsführer

Telefon: 0911 - 80 10 80
E-Mail: info@heindltresore.de

Schubladentresore von Dr. Heindl Tresore im Überblick

Schubladentresor HKBT

  • Schutz gegen leichte Brände
  • allseitig doppelwandig 60 mm
  • untere Tür doppelwandig 100 mm stark
  • hochwertige Feuerschutzisolierung, umlaufender Feuerfalz
  • Verriegelung oben und unten per Doppelbartschloss
  • umweltfreundliche Mehrkomponentenlackierung RAL 7035 lichtgrau
  • Verschluss über Doppelbartsicherheitsschloss nach VdS I serienmäßig
  • Abmessung Schublade: 110 (H) x 265 (Breite) x 115 (T) mm

 

Schubladentresor HKTE 1

  • Schutz gegen leichte Brände
  • Einbruchschutz bauartgleich VdS I EURONORM
  • Korpus und Türen mehrwandig
  • Höhe der gepanzerten Schublade 200mm
  • hochwertige Feuerschutzisolierung, umlaufender Feuerfalz
  • Verriegelung oben und unten per Doppelbartschloss
  • umweltfreundliche Mehrkomponentenlackierung RAL 7035 lichtgrau
  • Verschluss über Doppelbartsicherheitsschloss nach VdS I serienmäßig

Schubladentresor HKTE 2

  • Schutz gegen leichte Brände
  • Einbruchschutz bauartgleich VdS II EURONORM
  • Korpus und Türen mehrwandig
  • Höhe der gepanzerten Schublade 200 mm
  • hochwertige Feuerschutzisolierung, umlaufender Feuerfalz
  • Verriegelung oben und unten per Doppelbartschloss
  • umweltfreundliche Mehrkomponentenlackierung RAL 7035 lichtgrau
  • Verschluss über Doppelbartsicherheitsschloss nach VdS I serienmäßig

Schubladentresor HKTTB

  • Schutz gegen leichte Brände
  • allseitig doppelwandig 60 mm
  • untere Tür doppelwandig 100 mm stark
  • hochwertige Feuerschutzisolierung, umlaufender Feuerfalz
  • Verriegelung oben und unten per Doppelbartschloss
  • umweltfreundliche Mehrkomponentenlackierung RAL 7035 lichtgrau
  • Verschluss über Doppelbartsicherheitsschloss nach VdS I serienmäßig
  • begrenzter Einbruchschutz

 

Hier erhalten Sie einen detaillierten Überblick über Zubehör, mögliche Optionen, Größe & Gewicht unserer Schubladentresore

KONTAKTINFORMATION

Dr. Heindl Tresore GmbH & Co. KG
Laufamholzstraße 375
90482 Nürnberg
Telefon: +49 911 801080

info@heindltresore.de